Kalender der besten Reiseziele 2016

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on LinkedIn0Share on StumbleUpon0
  1. JANUAR: San Sebastián

san sebastian

San Sebastián beginnt das Jahr auf spezielle Weise. Es wurde zur Europäischen Kulturhauptstadt 2016 ernannt und dies bedeutet, dass vom 20 bis zum 24 Januar eine große Anzahl an kulturellen Aktivitäten und Events angeboten werden. Ein Programm, an dem verschiedene Orte, Spielstätten, Künstler und Kollektive beteiligt sind, um dem Publikum unzählige künstlerische Darbietungen zu bieten: Musik, Performance, Ausstellungen, Filmvorführungen…

Wenn du an einen Wochenendausflug im Januar gedacht hast, dann wird San Sebastián dich nicht enttäuschen.

 

2. FEBRUAR: Toledo

toledo

Hungrig? Dann entscheide dich für Toledo. Die Kombination aus Kultur, Geschichte und Gastronomie hat Toledo zur spanischen Gastronomie-Hauptstadt 2016 gemacht. Ein Titel, der verschiedene Veranstaltungen und Aktivitäten mit sich bringt, welche die Geheimnisse der Küche von La Mancha vorstellen und bewerben.

Wer kann schon einem Wochenende in Toledo widerstehen, bei dem man die Geheimnisse der Stadt von El Greco entdecken und das Beste der regionalen Küche probieren kann?

 

3. MÄRZ: Dublin

dublin

Im April 1916 fand am Ostermontag ein wichtiger Aufstand in Nordirland statt. Die Republikaner leisteten gewaltsamen Widerstand gegen die englische Macht und forderten die Unabhängigkeit von Großbritannien.

Im März 2016 findet der 100 Jahrestag des so genannten Osteraufstandes statt; ein Datum das die Irländer mit patriotischem Stolz feiern. Verschiedene Paraden, nationale Feste und Gedenkfeiern werden organisiert, die sicherlich sehr bewegend sein werden.

 

4. APRIL: New York

NYC

Frühling, Ostern und eine ganze Stadt für euch. Dies ist der Moment, um durch riesige Parks zu schlendern, unendlich lange Straßen voller Geschäfte abzulaufen oder sich auf einem Rooftop zu entspannen, während man einen Cocktail trinkt und die Aussicht genießt.

Im April beginnen die Temperaturen zu steigen und die Sonne strahlt auf die Stadt, die niemals schläft. Dies ist auch der Monat für Veranstaltungen und Daten wie den Earth Day, Muttertag oder das Tribeca Film Festival.

Die Liste der Gründe für einen New York-Besuch in 2016 ist unendlich lang…

 

5. MAI: Bayern

baviera

Bayern klingt nach Bier und in diesem Jahr sogar noch mehr, denn der 500. Jahrestag des Reinheitsgebots steht vor der Tür. Ein Gesetz, das am 23 April 1516 von Wilhelm IV. von Bayern erlassen wurde. Es regulierte die Bierherstellung und definierte, dass Wasser, Gerste und Hopfen die Hauptbestandteile des Biers sein müssen. Diese Regulierung brachte dem Getränk seinen besonderen Status ein und erlaubte eine Qualitätskontrolle, die bis zum heutigen Tag gültig ist.

Die Feiern finden zwischen Mai und Oktober 2016 statt, mit einer Bier-Sonderausstellung in einer mittelalterlichen Burg in der Nähe der Donau.

 

6. JUNI: Barcelona

barcelona

Barcelona ist ein Ziel für das ganze Jahr, aber im Juni ist es besonders voll im Terminkalender der katalanischen Hauptstadt, mit ein paar wichtigen Terminen für Musikliebhaber und Festivalgänger. Das Primavera Sound und das Sonar sind zwei Termine die viele internationale Gästen anziehen, die für ein paar Tage ihre Lieblingsmusiker in einer alternativen und frischen Atmosphäre live sehen wollen.

Merkt euch:

  • Primavera Sound: 1, 2 und 3 Juni
  • Sónar: 16, 17, 18 Juni

 

7. JULI: Manchester

manchester

Wir tragen alle einen kleinen “Nerd” in unserem Inneren. Manchester wird 2016 zum wichtigsten Ziel für die größten Nerds unter uns, denn es wurde zum Veranstaltungsort des Euroscience Open Forum (ESOF) 2016 erklärt, das alle zwei Jahre stattfindet. Große Geister aus Wissenschaft und der Technologie treffen sich in der englischen Stadt um zu diskutieren, zu debattieren und um einige der aktuellsten Themen aus der Welt der wissenschaftlichen Forschung vorzustellen. Gleichzeitig wird Manchester zur Lieblingsstadt der Kunstfreunde. Mit der Eröffnung von Kulturzentren wie The Factory, HOME, der Zentralbibliothek oder mit der Anerkennung, welche das Withworth als bestes Museum 2015 erhalten hat, fördert die britische Stadt künstlerischen Produktionen verschiedener Disziplinen (Musik, Tanz, Theater, visuelle Künste…). 2016 verbinden sich Wissenschaft und Kunst in Manchester auf perfekte Art und Weise.

 

8. AUGUST: Rio de Janeiro

rio de janeiro

Es ist klar, dass 2016 das Brasilien-Jahr ist und speziell das von Rio de Janeiro, dem Austragungsort der Olympischen Spiele.

Es muss nicht extra gesagt werden dass ihr, wenn ihr die Gelegenheit habt, jetzt schon euren Flug und euer Apartment in Rio reservieren solltet, denn dieses Erlebnis kann nur unvergesslich werden.

Zwischen dem 5 und dem 21 August 2016 wird die brasilianische Stadt Athleten und Millionen von Besuchern willkommen heißen, die seit vier Jahren auf dieses Ereignis warten. Hunderte Aktivitäten und Events sind geplant, um dieses weltweite Sportereignis zu begleiten.

Die Party ist garantiert.

 

9. SEPTEMBER: La Habana

cuba

Man sollte sich beeilen. Kuba ist auf dem Weg nicht mehr das zu sein, was es einmal war und vielleicht ist 2016 das letzte Jahr, in dem wir die authentische Seele der Insel erleben können.

2016 ist das Jahr, um sich von wunderbaren Dingen wie einem paradiesischen Strand, langen Spaziergängen am Meer, lateinamerikanischen Nächten und dem Rhythmus des Salsa verführen zu lassen und zum Aroma von köstlichstem Kaffee wach zu werden.

 

10. OKTOBER: Rotterdam

rotterdam

2016 wird es noch einfacher, Rotterdam kennenzulernen. Zum ersten Mal werden die Züge von London nach Amsterdam auch in der Stadt der Architektur halten.

Ein guter Grund um auch das Rotterdam Museum zu besichtigen, das in diesem Jahr eröffnet wird. Es befindet sich im Timmerhuis und soll ein Treffpunkt werden an welchem man die Geschichte und die Traditionen der holländischen Stadt kennenlernen kann.

 

11. NOVEMBER: Rom

roma

Das gesamte Jahr 2016 ist Rom gewidmet. Das Jahr des Jubiläums der Barmherzigkeit macht die ewige Stadt im neuen Jahr zu einem wichtigen Reiseziel. Im November wird eine Abschlussfeier stattfinden, die riesig und sicherlich bewegend sein wird.

Ohne Zweifel ein guter Moment, um die größten Schätze der Kunst und der europäischen Geschichte zu entdecken. Mit dem Kolosseum und dem Trevi-Brunnen, der gerade restauriert wurde, sollte Rom in jedem Reiseplan für 2016 auftauchen.

 

12. DEZEMBER: Paris

paris

 

Du kannst das Jahr nicht enden lassen, ohne Paris besucht zu haben. Die Weihnachtszeit ist eine der besten Jahreszeiten um die wahre „Stadt der Lichter“ kennenzulernen. Die Beleuchtungen werden in diesen magischen Tagen eine besondere Rolle spielen, in denen man der Versuchung kaum widerstehen können wird, über die Champs-Élysées zu schlendern oder ein Macaron auf dem Weg zur Oper zu probieren. Und dann sind da natürlich die Weihnachtsmärkte von Trocadero, Saint-Germain des Prés oder Montparnasse.

 

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on LinkedIn0Share on StumbleUpon0

Comentarios

comments