End Google Tag Manager -->
GLOBAL SHORT RENTALS


Rund um die Buchten des Naturparks Cap de Creus

Fernab von Lärm, Umweltverschmutzung, stressiger Stadt, befinden sich ganz in der Nähe von Barcelona die verschiedenen Buchten, die das Cap de Creus bilden. Versteckte Strände, sauberes Wasser und eine wilde Natur, ein paar kleine Dörfer, wo die Menschen noch immer wie früher leben. Das alles können die Touristen in Cap de Creus erleben. Hier wird die Zeit verlangsamt, Mensch und Natur leben friedlich zusammen, man beobachtet Vogelschwärme, die von Norden nach Süden oder umgekehrt fliegen. Das Meer und die Strände sind atemberaubend. Die Strände des Cap de Creus haben feinen Sand und im Hintergrund sieht man die Berge, die Pyrenäen. Der Geruch der Pflanzen, das transparente Wasser, wo man die Fische sehen kann, sorgen für den perfekten Tag.

butchen <b>naturparks</b> <b>cap</b> de <b>creus</b> barcelona

“Ein Ort, geschaffen für die Götter”, so Salvador Dalí, der in den 20er Jahren hier war. Ein Ort, der ihn bis zu seinem Tod prägte. In einem der nahegelegenen Dörfer, in Cadaqués, hatte er seinen Sommer Wohnsitz. Ganz in der Nähe des Strands befindet sich Schloss von Púbol, ein surrealistisches Kunstwahrzeichen. „Hier kann man die Zeit noch fühlen“, so ein anderer Schriftsteller der Gegend: Josep Pla. Die verschiedenen Buchten dieser kleinen Halbinsel sind einfach für die Sinne und das Wohlbefinden. Von Bol Nou bis Roses gibt es in der Natur kleine Häuser umgeben auf einem Weizenfeld. Das ein oder andere Naturfarbspiel kann auch beobachtet werden. Mittelalterliche Dörfer erwecken Kunst in einem. Nadelbäume schmücken die Buchten.

Tauch-, Angel-Fans oder Schifffahrer können einen Ausflug unternehmen. Es gibt Reiseunternehmen, die solche Fahrten anbieten. Wenn Du Dich dafür entscheidest, dann solltest Du auf jeden Fall auch die Inseln Medes besuchen – das Paradies auf Erden. Ein Naturpark, wo Du die Wellen hörend abschalten kannst und Dich fühlst, als würdest Du gerade diese Insel entdecken.

Die Buchten von Cap de Creus befinden sich ganz in der Nähe von Barcelona. Wenn Du ein Auto hast, dann solltest Du in eines dieser Dörfer fahren und als Startpunkt Dein appartments in Barcelona nehmen. Wir empfehlen Port de la Selva, Llança oder Pau.