GLOBAL SHORT RENTALS

Die App des Monats: Groopic

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on LinkedIn0Share on StumbleUpon0

Die App des Monats ist eine der besten, wenn nicht die Beste die wir bis heute kennengelernt haben: Groopic. Willst du wissen warum man so selten auf den eigenen Reisefotos auftaucht? Dann lies weiter.

app-monats-groopic

Wie oft bist du schon auf Reisen gewesen und hast Fotos gemacht, in denen du selbst nicht aufgetaucht bist? Du kommst nach Hause und man fragt dich: „Und du tauchst nicht auf? Warum bist du nicht auf den Fotos?“ Eine der Möglichkeiten und das einfachste Hilfsmittel, das viele Leute nutzen, ist das Selfie; ein Foto das wir mit der Kamera von uns selbst in Nahaufnahme machen und bei dem wir fast das ganze Bild einnehmen und bei dem wenig Platz für unsere Umgebung bleibt, die aber oft der eigentliche Grund für das Foto ist. Das Selfie ist in letzter Zeit sehr angesagt, nicht nur wegen Ellen DeGeneres auf der Oscar Gala, sondern auch wegen Seiten wie Instagram. Auf jeden Fall und wenn wir ehrlich sind: das Selfie ist selten ein grandioses Foto.

Aber bleiben wir beim Thema. Groopic ist eine fantastische App und das aus den folgenden Gründen: Wenn du mit jemandem unterwegs bist und ihr ein Foto von euch machen wollt ohne das es ein verdammtes Selfie sein soll, dann musst du jetzt nicht mehr irgendwen fragen ob er oder sie ein Foto von euch machen kann (also ohne Schüchternheit oder Sprachbarriere oder der Angst, dass irgendwer mit der Kamera oder dem Handy abhaut). Mit Groopic könnt ihr beide auf dem Foto auftauchen. Wie geht das? Ganz einfach. Einer von euch macht das Foto von dem anderen oder von mehreren Personen und später fügt er sich selbst auf das Foto hinzu, indem er sich neben die Stelle positioniert auf der die anderen waren; aber nicht genau an denselben Ort. Dann legt Groopic die zwei Bilder übereinander und wie durch Magie gibt es ein Foto mit allen von euch drauf.

Ehrlich gesagt, es ist wahr dass ein Bild mehr sagt als tausend Worte und das Video, welches man sich dazu auf der offiziellen Webseite von Groopic angucken kann, zeigt dies in Perfektion. Wahrscheinlich wirst du sehr erstaunt sein wenn du die Resultate siehst. Wenn du mit Freunden verreist und gerne Andenken an eure Abenteuer haben würdest, dann lade dir Groopic herunter und ihr könnt alle auf demselben Foto auftauchen, auch wenn es in Wirklichkeit zwei Fotos waren, die zu diesem Zweck gemacht wurden. Groopic kann man für das iPhone oder für Android herunterladen, es gibt also keine Ausrede es nicht bei der nächsten Reise dabei zu haben.

Du kannst auf die Webseite von Groopic gehen und dir hier die App herunterladen. Ah, ich habe vergessen eines der wichtigsten Details zu erwähnen: dieses Wunder kostet dich keinen Pfennig. Du kannst es gratis beim App Store oder bei Google Play herunterladen, je nachdem welches Gerät du besitzt. Sicherlich wirst du es weiterempfehlen nachdem du es einmal benutzt hast: ich sage dies aus eigener Erfahrung.

aleixgwilliam

Miete tageweise Apartment in Paris  und sei von jetzt an auch ein Teil der Erinnerungs-Fotos von deiner Reise. Jetzt kannst du mit deinem Partner oder mit Freunden gemeinsam auf Fotos auftauchen, ohne das verdammte Selfie benutzen zu müssen.

 

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on LinkedIn0Share on StumbleUpon0

Comentarios

comments