Interviews

Lerne deine Account Managerin kennen: Adriana Pinheiro

Name: Adriana Herkunftsland: Brasilien Was empfiehlst du in deiner Stadt: Die “Ilha Grande” und die Strände von “Arraial do Cabo” kennenzulernen. Ein Paradies das fast niemand kennt, der meine Stadt besichtigt. Der Markt für den du arbeitest: Portugal, Brasilien und Südamerika Deine Lieblingsstadt im Ausland: Barcelona Was gefällt dir am meisten an deinem Job: Den Eigentümern zu helfen, ihre Buchungen bei Only-apartments zu erhöhen. Die Reise, von der du träumst: Die Malediven; ein Paradies dass ich noch nicht kenne. Dein Lieblingsessen: “Estrogonoff de Frango”. Ein typisches Gericht meines Landes, auch wenn der Name nicht sehr brasilianisch klingt. Was darf in deinem Reisekoffer nicht fehlen: Vorfreude, Fotokamera. Auf was legst du am meisten Wert bei einem Apartment, wenn du auf Reisen bist: Der Blick, denn es gefällt mir aufzuwachen und einen schönen Blick auf die Stadt, den Strand oder die Berge zu...

Lerne deine Account Managerin kennen: Carina Massachs

Carina ist eine Katalanin aus Girona und verantwortlich dafür, die Eigentümer des spanischen Marktes zu betreuen. Ihre große Erfahrung in diesem Sektor macht sie zu der besten Verbündeten wenn es darum geht, die Fragen und Anliegen der Eigentümer zu lösen. Carina ist das beste Beispiel dafür sehr professionell zu sein und dabei niemals das Lächeln zu verlieren. Name: Carina Massachs Palahí Herkunftsort: Girona Was empfiehlst du in deiner Stadt: das jüdische Viertel, die Kathedrale, die Häuser direkt am Fluss Onyar und die Brücken, einen Spaziergang an der Stadtmauer, das Blumenfest im Mai und ein Abendessen in einem der besten Restaurants der Welt „el Celler de Can Roca“. Der Markt für den du arbeitest: Spanien Deine Lieblingsstadt im Ausland: Edinburgh Was gefällt dir am meisten an deinem Job: Der Kontakt zu den Eigentümern und das gute Gefühl, ihnen helfen zu können um immer bessere Ergebnisse zu erzielen. Die Reise, von der du träumst: eine Weltreise mit offenem Rückreisedatum. Dein Lieblingsessen: Indische und thailändische Küche Was in deinem Reisekoffer nicht fehlen darf: Flip-Flops und Insektenschutzmittel Auf was legst du am meisten Wert bei einem Apartment, wenn du auf Reisen bist: Sauberkeit, Lage und der Kontakt mit den...

Lerne deinen Account Manager kennen

Alle Eigentümer, die ihre Unterkunft bei Only-apartments registriert haben, werden schon mehr als einmal die Gelegenheit gehabt haben, sich mit ihrem zuständigen Account Manager auszutauschen. Aber wer sind diese Personen eigentlich? Sie sind da, um uns bei unserer Wohnungsanzeige zu beraten, uns immer daran zu erinnern dass wir unseren Kalender aktualisieren, sie geben uns Bescheid wenn eine Information nicht korrekt ist, sie halten uns auf dem Laufenden über Veranstaltungen und wichtige Termine, die uns Reservierungen einbringen können… sie sind so etwas wie der Jiminy Grille, den jeder Eigentümer braucht und sie helfen uns bei der Verwaltung der Wohnungsanzeigen einer Unterkunft auf der Webseite von Only-apartments. Es ist also höchste Zeit, dass wir diesen „wachsamen Stimmen“, die immer für uns da sind, ein Gesicht geben. Aus diesem Grund haben wir einen kleinen Fragebogen mit ein paar Fragen entworfen, die uns helfen ein wenig mehr über unsere Account Manager zu erfahren. So wissen wir, mit wem wir es zu tun haben und erfahren ein wenig mehr von dem Leben der Personen auf der anderen Seite des Bildschirms/Telefons. Lerne Marta kennen (ITALIEN) Lerne Carina kennen (SPANIEN) Lerne Adriana kennen (PORTUGAL, BRASILIEN)...

Lerne deine Account Managerin kennen: Marta Meo

Heute lernt ihr Marta, unsere italienische Account Managerin, kennen. Mit ihren 26 Jahren ist sie verantwortlich für die Verwaltung der Konten aller italienischen Eigentümer. Sie ist seit 6 Jahren in Barcelona und seit 3 Jahren arbeitet sie bei Only-apartments und tut immer ihr Bestes, um noch mehr Reservierungen zu erhalten. Unermüdlich bringt Marta ihre 5 Sinne in die Arbeit mit ein, sie ist sorgfältig und anspruchsvoll, ohne den italienischen Geist aufzugeben, auch die kleinen Dinge zu schätzen. Name: Marta Herkunftsort: Livorno, Italien Was empfiehlst du in deiner Stadt: Meer, Sonne und ein gutes Cacciucco alla livornese! Der Markt für den du arbeitest: Italien Deine Lieblingsstadt im Ausland: Barcelona natürlich! Was gefällt dir am meisten an deinem Job: Ich freue mich zu sehen, wenn die Eigentümer mit unserer Arbeit zufrieden sind Die Reise, von der du träumst: Eine einsame Insel, Meer, Sonne und ein guter Mojito! Dein Lieblingsessen: Als echte Italienerin, was könnte es anderes sein als Pizza Was in deinem Reisekoffer nicht fehlen darf: Sonnencreme Auf was legst du am meisten Wert bei einem Apartment, wenn du auf Reisen bist: die Lage, Sauberkeit, gute Möblierung, den Komfort und wenn es eine Terrasse gibt, umso...

Interview mit Naveen Sharma, Mitbegründerin von Lodgify

Was macht euer Startup? Unser Startup widmet sich der Entwicklung von innovativer und bezahlbarer Technologie für Eigentümer und Verwalter von Ferienwohnungen weltweit, um diesen das Wachstum ihres Betriebs zu erleichtern. Lodgify ist unsere neue Software, die es den Eigentümern und Verwaltern ermöglicht, ihre eigene mobil-freundliche Internetseite zu erstellen. Außerdem bietet die Software ein Buchungs- und Reservierungssystem (integriert mit PayPal und Stripe), sowie einen Channel Manager, der Kalender- und Buchungsdaten mit den Anzeigen synchronisiert, die die Betreiber der Immobilien auf externen Ferienwohnungs-Portalen besitzen. Welches Problem löst es? Es vereinfacht vor allem die Verwaltung der Ferienwohnungs-Betriebe. Erstens ermöglicht Ihnen Lodgify mit der “Jetzt buchen” Funktion die Erstellung einer professionellen Internetseite, was bedeutet, dass Sie Kreditkarten-Bezahlungen online akzeptieren können, ohne jegliche Provision zu zahlen. Der gesamte Buchungsprozess ist automatisiert, zum Beispiel die Berechnung des Buchungspreises, online Kreditkarten-Bezahlung, Email-Benachrichtigungen an die Eigentümer und Mieter, Verbindung mit Tracking, Aktualisierung der Kalender, um Überbuchungen zu vermeiden etc. Zweitens können Sie mit Lodgifys Reservierungs-System einfach die Verfügbarkeitsdaten, Preise, Reservierungen und Bewertungen verwalten, ganz gleich ob Sie eine oder über hundert Immobilien besitzen. Dank dem Channel Manager bietet Lodgify schließlich eine Gesamtlösung, da dieser gewährleistet, dass Ihre Marketing-Kanäle stets aktuell und synchron sind. Wie sind Sie auf die Idee gekommen? Vor ein paar Jahren baten uns unsere Eltern um Hilfe bei der Vermietung ihrer Ferienwohnungen, da es ihnen kompliziert und zeitaufwendig erschien, das Geschäft zu verwalten. Wir haben nach einer leicht zu bedienenden Lösung gesucht, die den Bedürfnissen unserer Eltern gerecht wurde. Somit haben wir die Entscheidung getroffen, einfach selbst die Software zu entwickeln. Wir haben bemerkt, dass unsere Eltern nicht die einzigen waren, die mit diesen...

Die Einrichtung deines Apartments (Interview mit Rached)

1. Erzähl‘ uns ein bisschen über dich: Seit wann vermietest du dein Apartment? Seit wann ist dein Apartment auf Only-apartments? Wir sind seit 2004 als Reiseveranstalter im Bereich Ferienapartments tätig und seit 2007 bieten wir unsere eigenen Apartments an, wobei wir uns auf ein Klientel mit großer Kaufkraft spezialisieren. Aus diesem Grund suchen wir uns die beste Lage für unsere Apartments aus und wir nehmen uns die Zeit sie zu möblieren und dekorieren, damit sie unseren Gästen gefallen. Ich kann wirklich ohne zu übertreiben sagen, dass wir einige der besten Apartments in Prag anbieten im Vergleich mit der Konkurrenz.  2. Kannst du uns erklären wie du beim einrichten und dekorieren vorgehst? Ich fange immer mit den wichtigsten Möbeln an und verfeinere alles mit den kleinen dekorativen Details. Es ist wichtig (und das machen wir immer) sich für einen bestimmten Stil für das Apartment zu entscheiden und später eine Übereinstimmung was die Farben und Materialien angeht erreicht während des gesamten Einrichtugsprozess. Zum Beispiel dunkles Teakholz mit Leder, was einen Vintagelook hat oder Parkettboden mit  modern gebürstetem Metall, etc. 3. Magst du es einzurichten und zu dekorieren? Ich muss zugeben ja! Ich mag es wirklich exotische Möbel zu suchen und Dekoration für unsere Apartments zu suchen. Ich freue mich immer, wenn wir ein neues Apartment kaufen, denn jedes Apartment hat seinen eigenen Stil je nach Lage, Architektur und dem Level an Luxus.  4. Wo kauft ihr in der Regel ein? Es ist schwer konkret zu sagen, wo wir die Sachen besorgen. Normalerweise nehmen wir uns die Zeit neue Objekte zu suchen, wir gehen zu exklusiven Showrooms in Prag und manchmal gehen wir bis nach...

FAQ’s

Was kostet es, mein Apartment auf Only-apartments zu veröffentlichen?

Mit Only-apartments zusammenzuarbeiten ist für den Eigentümer absolut kostenlos. Wir berechnen unsere Provision immer auf den von Ihnen festgelegten Preis für Ihr Apartment. Außerdem brauchen Sie nicht ausschließlich mit unserem Unternehmen zusammenzuarbeiten, da Sie die Verfügbarkeit Ihres Kalenders verwalten.

Wichtig zu wissen ist, dass wir nicht „auf Anfrage“ arbeiten. Deswegen ist es sehr wichtig, dass Sie Ihren Kalender immer aktualisieren, da die Buchungen unmittelbar sind und von Ihnen akzeptiert werden müssen: Sobald Sie Ihr Apartment auf Only-apartments ausschreiben, müssen SieIhren Kalender und Preise auf dem neuesten Stand halten und nicht verfügbare Daten für Buchungen sperren. (Wenn Sie andere Kalender oder Channel Manager verwenden, dann verfügen wir über Instrumente, um den Kalender mit unserem zu synchronisieren).

Normalerweise erhalten wir lediglich Buchungen für kurze Aufenthalte (Tage oder Wochen), selten für einen Monat. Deswegen benötigen Sie eine Person, die sich um die Check-ins und die Reinigung kümmert. Diese Leistungen bieten wir nicht, können Ihnen aber vielleicht je nach Ort Unternehmen oder Firmen empfehlen, die dies für Sie übernehmen.

Falls Sie an der Veröffentlichung Ihrer Unterkunft auf Only-apartments interessiert sind, besuchen Sie bitte unsere Eigentümerseite und erstellen Sie ein neues Benutzerkonto um Ihr Apartment anzumelden. Sollten Sie Fragen bezüglich der Bedingungen der Zusammenarbeit haben, dann können Sie uns gerne anproperty@only-apartments.com schreiben.

Muss ich die Buchungen auf Only-apartments akzeptieren?

Ja. Wir von Only-apartments arbeiten mit einem Sofortbuchungssystem, ohne Anfragen. Wir machen dies so, da wir über die Jahre die Erfahrung gemacht haben, dass das System für den Kunden (der keine Buchungsanfragen stellen muss) genauso wie für den Eigentümer (der den erfolglosen Austausch von Emails vermeidet und weiß, dass die Erhaltung einer Buchung deren Bestätigung beinhaltet) von Vorteil ist. Somit vermeiden wir Frustrationen auf beiden Seiten.

Das System ist für alle sehr vorteilhaft. Wir haben aber festgestellt, dass die wichtigsten Beschwerden unserer Kunden genau daher kommen, dass eine Buchung im Nachhinein vom Eigentümer storniert wurde. Eine Stornierung beinhaltet hohe Verwaltungskosten und einen großen Imageschaden.

Falls Sie eine Buchung ablehnen, müssen Sie unsere Überbuchungspolitik erwidern.

Was geschieht, wenn ich eine Buchung ablehne?

Als Eigentümer bei Only-apartments können Sie keine Buchung ablehnen. Falls Sie sich dazu entscheiden, eine Buchung von Only-apartments abzulehnen, müssen Sie uns dies unmittelbar mitteilen. Per Email an info@only-apartments.com oder telefonisch. Bitte setzen Sie sich nicht direkt mit dem Kunden in Verbindung.  Die sind die Konsequenzen bei Ablehnung einer Buchung (in unserer Überbuchungs-Politik konkretisiert ):

  • Sobald wir von der Ablehnung einer Buchung erfahren, vollzieht Only-apartments dievorübergehende Deaktivierung Ihres/r Apartments und kümmert sich um eine alternative Unterkunft für den Kunden. Der Eigentümer muss 100 Euro Strafe zahlen (unter Angabe seiner Kreditkarten-Daten).
  • Wenn der Eigentümer Only-apartments hilft, eine alternative Unterkunft zu finden und der Kunde diese akzeptiert, dann beträgt die Strafe lediglich 50 Euro. Sollte der Kunde keine der vorgeschlagenen Alternativen akzeptieren, dann muss der Eigentümer die 100 Euro zahlen und Only-apartments zahlt dem Kunden die Buchungskosten zurück.
  • Wenn der Eigentümer den Kunden und nicht Only-apartments kontaktiert, verstößt er gegen diese Politik und muss 100 Euro Strafe zahlen
  • Die Ablehnung einer Buchung beeinträchtigt die Position der Apartments dieses Eigentümersbei den Suchergebnissen.  Die regelmäßige Synchronisierung bedeutet eine Belohnung bei den Suchresultaten.
  • Sobald der Eigentümer das Geld gezahlt hat wird das Apartment wieder von Only-apartmentsveröffentlicht.

Im wiederholten Fall einer Ablehnung oder Stornierung einer Buchung, hält sich Only-apartments das Recht vor, ein Apartment und ggf. andere Apartments dieses Eigentümers endgültig zu deaktivieren.Falls die Ablehnung aus schweren und nachweislichen Vorkommnissen (Bauarbeiten an anliegenden Gebäuden, Hausbrand etc.) erfolgt, wird Only-apartments den Fall nochmals durchgehen und der Eigentümer könnte von jeglicher Zahlung verschont bleiben. Only-apartments hält sich das Recht vor, die Zusammenarbeit mit dem Eigentümer  jederzeit zu beenden, immer unter der Forderung, dass die bereits erfolgte Buchung auch durchgeführt wird.

Ich habe Zweifel bezüglich einer erhaltenen Buchung. Was mache ich?

Bei Zweifeln bezüglich Buchungen schreiben Sie uns an info@only-apartments.com.

Ich möchte die Angaben über mein Apartments ändern

Sie können die Angaben, die Konditionen oder den Zustand des Apartments direkt über Ihr Eigentümer-Extranet  ändern. Wenn Sie unsere Hilfe benötigen, schreiben Sie uns an property@only-apartments.com.

Woraus besteht der Mietbetrag?

Der Mietbetrag, in anderen Worten der Gesamtbetrag, den der Kunde direkt dem Eigentümer zu zahlen hat, beinhaltet die MwSt, falls diese anfällt. Das bedeutet, dass diese Steuer nicht separat berechnet werden kann, falls der Kunde nach einer Rechnung fragt.

Im Falle, dass weitere Steuern oder Ausgaben anfallen (z.B. Kurtaxe), muss dies unter den Konditionen des Apartments erläutert werden. Andernfalls können Sie die Kosten nicht vom Kunden verlangen.